Sie haben Fragen?
0214 / 860 900 10
Sie haben Fragen?
0214 / 860 900 10

01.12.2018Komplex und anspruchsvoll

Was für die erfolgreiche Vermietung der Immobilie alles getan werden muss:

Ob Vermarktung, Koordinierung der Besichtigungstermine oder Objektübergabe: Die Vermietung des eigenen Hauses oder der eigenen Wohnung ist für Eigentümer ohne fachmännische Hilfe ein komplexer Prozess mit vielen Fallstricken. Die Experten von Juber & Schlinghoff sorgen mit einem umfangreichen Leistungsspektrum für eine erfolgreiche Vermietung der Immobilie.

„Immer mehr Eigentümer möchten ihre Immobilie vermieten, stellen aber dann recht schnell fest, dass das ein anspruchsvolles Unterfangen ist. Ohne das Fachwissen eines versierten Maklers, der sich auch mit dem Thema Immobilienvermietung auskennt, können Haus- oder Wohnungsbesitzer sehr schnell Fehler machen, die am Ende auch zu finanziellen Schäden führen können“, weiß Jürgen Juber, Geschäftsführer der Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH aus Leverkusen. Um das zu vermeiden, unterstützten er und sein erfahrenes Team zukünftige Vermieter mit einem umfassenden Dienstleistungsangebot.

Viele Eigentümer kennen zwar die vielen Vorzüge ihrer Immobilie, sind jedoch mit der Vermarktung des Objekts völlig überfordert, da sie nicht über das notwendige Fachwissen verfügen. Jürgen Juber und sein Team übernehmen diese anspruchsvolle Aufgabe und sorgen unter anderem mit der Erstellung eines hochwertigen Exposés, professionellen Aufnahmen sowie modernen Marketingmaßnahmen dafür, dass die Immobilie im besten Licht erscheint und die richtige Zielgruppe anspricht.

Meistens sehr zügig melden sich in der Regel die ersten Interessenten und wollen die Immobilie besichtigen. „Die Koordinierung der Besichtigungstermine ist jedoch ohne die Erfahrung eines Maklers nicht zu schaffen. Wir kümmern uns daher um das komplette Besichtigungsmanagement und versuchen die Interessenten herauszufiltern, die seriös und solvent sind“, erklärt der Geschäftsführer von Juber & Schlinghoff, Jürgen Juber. Da der Immobilienmakler für den Kunden stets den besten Mieter finden will – denn immerhin soll dieser das Objekt pfleglich behandeln und die Miete pünktlich zahlen – schaut er sich jeden potenziellen Bewohner der Immobilie ganz genau an.

Wenn der passende Mieter gefunden wurde, fertigen die Immobilienprofis einen rechtssicheren Mietvertrag an, um späteren juristischen Ärger zu vermeiden. Zudem stehen er und sein erfahrenes Team auch als Moderatoren bei der Vertragsunterzeichnung unterstützend zur Seite.
Im letzten Schritt kümmern sich die Makler aus Leverkusen auf Wunsch und bei Bedarf auch um die reibungslose Objektübergabe. Dazu fertigen sie unter anderem ein Protokoll an, übergeben dem Mieter die Wohnungsschlüssel und lesen die Zählerstände ab. Zusätzlich beraten sie den frischgebackenen Vermieter bei evtl. erforderlichen Behördengängen und stehen auch bei weiteren Fragen wie der Nebenkostenabrechnung zur Verfügung.

Neben der Vermietung unterstützt Juber & Schlinghoff Eigentümer auch beim Verkauf der Immobilie mit umfassenden Leistungen wie zum Beispiel der Marktwertanalyse, Verkaufsvorbereitung, Begleitung sowie der Nachbetreuung.

Unternehmensinformation

Bereits 20 Jahre steht die Juber & Schlinghoff Immobilien Marketing GmbH ihren Kunden nun schon als kompetenter Ansprechpartner in Immobilienfragen im Leverkusener Immobilienmarkt zur Verfügung. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie Transparenz vom ersten Kontakt bis hin zu einer professionellen Nachbetreuung ist für das Unternehmen selbstverständlich.

Der Wirkungskreis erstreckt sich auf den gesamten Großraum Leverkusen mit Leichlingen, Langenfeld, Solingen, dem Bergischen Land und den angrenzenden Kölner Stadtgebieten.  Darüber hinaus ist Juber & Schlinghoff Immobilien durch die Mitgliedschaft in diversen Verbänden wie der Westdeutschen und der Leverkusener Immobilienbörse in der Lage, Gebiete vom Niederrhein bis zum Westerwald zu bedienen.

Die Mitgliedschaft im Immobilienverband Deutschland (IVD) sichert darüber hinaus die fachliche Kompetenz und eine bundesweite Vernetzung mit entsprechenden Fachleuten.

Zurück zur Übersicht